Malus x zumi ‚Professor Sprenger‘

Zierapfel ‚Professor Sprenger‘ (Hybride M. baccata x M. sieboldii)

Dieser wertvolle Kleinbaum erreicht eine Höhe von 5 – 6 m. Er bildet eine breit-pyramidenförmige Krone und ist gut winterhart. Das ovale bis längliche Blatt ist grün und bekommt eine goldgelb-rote Herbstfärbung. Aus den zahlreichen dunkelrosa Blütenknospen erscheinen stark duftende weiße Blüten. Die eirunden, orangegelben bis tieforangenen Früchte bleiben bis Ende Dezember am Baum. Er bevorzugt einen etwas trockeneren, nährstoffreichen Boden.

Habitus

trauch/Kleinbaum, kegelförmige bis breit aufrechte Krone, später ausladend mit überhängenden Seitenästen

Blatt

länglich-eiförmig, zugespitzt, dunkelgrün, Herbstfärbung gelb-rot

Blüte

Knospe rosafarben, Blüte weiß, zahlreich

Frucht

gelb-orange, sonnenseits rot, kugelig 1-2 cm dick, zahlreich

Wurzel

Herzwurzler

Standort

sonnig bis halbschattig

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, leicht feuchte und lockere Böden

Härtegrad

Zone 4 (-34,4 bis -28,9 °C)

Fauna

Bienenweide, Nährbaum für Vögel

Hinweise

hohe Mehltau- und Schorfresistenz

Artikelnummer: 01 2167 Kategorien: ,